Hallo liebe Leser,

ich habe in den letzenTagen darüber einiges gelesen, und habe mir gedanken gemacht. Ich denke es gibt auf beiden Seiten nette Menschen die vieleicht zusammen finden könnten und sich im leben gegenseitig was geben könnten.

Natürlich gibt es auf der einen Seite die Reichen Menschen und auf der anderen Seite die Armen, aber haben nicht alle ne Seele?

Hier geht es nicht darum plumpe Fragen wie, schenk mir einen Ferrari.

Hier geht es darum, um wirklich nette Menschen auf beiden Seiten, kennen zu lernen und vieleicht Freude ins leben eines Menschen zu bringen, was mann dann aus dem Herzen macht von alleine ohne Zwang.

Es kann sein durch einen kleinen Job oder vieleicht auch durch ein Geldgeschenk.

Hier sollte alles freiwillig sein  !!!!!!

Natürlich gibt es viele Organisationen wo mann Geld spendet, aber ist es net schöner dem jenigen in die Augen zu sehen?

Ich denke mal es gibt hier auch in Deutschland genug arme Menschen mann muss nicht weit weg schauen.

Ich würde mich freuen über neue Ideen oder auch Bekanntmachung von Event´s .

Ich würde mich freuen auf beide Seiten Menschen kennen zu lernen.

Mein Wunsch oder Ziel ist es, ohne lange Umwege Menschen zu helfen.

Einen Kreis zu bilden z.b. von Reich und Arm, kleine Veranstantungen, u.s.w

vieleicht einen kleinen Club zu grüden.

Wie gesagt würde mich über Ihren Kontakt freuen.

MfG

mainservice

Über meine Person

Habe die Firma Mainservice Immobilien GmbH Januar 2000 gegründet und sehr hart gearbeitet bis vor 3 jahre wo ich einen Ifackt hatte. Erst dann habe ich mir langsam Gedanken gemacht über mein leben und habe langsam die Frirma runtergefahren. Seit ca. 20 Jahre habe ich immer ein offenes Ohr gehabt und habe viel Erfahrung gesammelt. Mitlerweile geht es mir gesundheitlich besser und kann wieder mehr tun. Habe dann mein hobby zum Beruf gemacht, was ich denke bis zum mein lebensende machen werde. Intresse an meiner Person bitte eine Nachricht an mich.

Vielen dank für Ihre Aufmerksamkeit

About these ads